zurück

Bongs, Rolf

geb. 5.Juni 1907 in Düsseldorf, gest. 22.November.1981 in Düsseldorf


Biografie

Studium (Germanistik, Kunstgeschichte, Philosophie) in München, Berlin und Marburg, 1934 Promotion zum Dr. phil., danach tätig als Archivar und Bibliothekar, 1942/1943 Aufbau eines "Rheinischen Dichterarchivs"; Mitbegründer des "Marburger Flugblatt" und ihres Verlages; Soldat und Kriegsberichterstatter, nach der Rückkehr aus der Gefangenschaft Journalist und Schriftsteller in Düsseldorf, Mitarbeiter bei Zeitung, Zeitschrift, Rundfunk und Fernsehen; ab 1956 lebte er in Düsseldorf-Lörick, 1971 Gastprofessor für deutschsprachige Lyrik in Amherst (USA); Lyrik, Erzählungen, Romane, Essays; Auszeichnungen: 1954 Filmpreis für Autoren, 1956 Förderpreis zum Heinrich-Droste-Literaturpreis, 1957 Preis der Hermann-Hesse-Stiftung und 1959 der Rudolf-Alexander-Schröder-Stiftung, 1966 Pirkheimer Medaille.


Werke (Auswahl)

Lyrik (Gedichte) 1932

Der Läufer (Gedichte) 1933

Die Verwandlung (Dichtung) 1934

Die Wertung und Geltung Kleists zur Zeit der Romantik (Essays) 1934

Gedichte 1935

Die Läufer - Olympischer Kampf. 2 Dichtungen 1935; Tagebuch (Gedichte) 1937

Schüsse 1811 (Dr.) 1939;

Rechenschaft (Gedichte und Essays) 1939

Ein Dorf siedelt um 1939

Harte, herrliche Straße nach Westen. Tagebücher der Umsiedlung. 1942;

Tränen und Lächeln, Lorbeer und Dorn. Gedichtauswahl 1925-1942, 1942;

Der Juno heilig (Erzählung) 1942;

Vom Leben im Glanz des Geheimen (Gedichte) 1945;

Einmann (Schauspiel) 1951;

Flug durch die Nacht (Gedichte) 1951;

Die feurige Säule (Roman) 1953;

Hahnenschrei (Gedichte) 1955;

Eine Fußspur in Taranowka (Erzählung) 1957;

Im Tal der Flugschneise (Gedichte) 1957;

Monolog eines Betroffenen (Erzählung) 1961;

Gedicht aus Griechenland 1964;

Urteil über einen gemeinen Soldaten (Erzählungen) 1966; Morgen in Opatija (Gedichte) 1969;

Malgré tout (Gedichte) 1969;

Das Londoner Manuskript (Roman) 1969;

A bis plus minus Zett (Gedichte) 1972;

Insel (Gedichte) 1973;

Insel Île Island (Gedichte) 1977;

Ein amerikanisches Mädchen (Roman) 1980;

Ich sah, dass die Bäume zu gehen begannen (Gedichte) 1984Abends bei Spoerri. Erzählung und Pr. 1989 (mit einem Nachwort von H. Krellmann).

Quelle: Heinrich-Heine-Institut