zurück
image

Cornelius, Jan

Jan Cornelius, geb.1950 im Banater Bergland/Rumänien, lebt seit 1977 in Düsseldorf.

Er studierte Französisch und Englisch und arbeitete auch als Lehrer für die Oberstufe in Duisburg und Düsseldorf. Seit 2000 freischaffend.Jan Cornelius schrieb zahlreiche witzige Kinderbücher und mehrere satirisch-humoristische Bücher für Erwachsene. Er arbeitet auch für den WDR.Er bekam u.a. ein Literaturstipendium der Stadt Düsseldorf und den 1.Preis der satirischen Zeitschrift „Eulenspiegel“ für die beste humoristische Geschichte.

Veröffentlichungen

1993 Das schaffst du mit links! Satiren, Rowohlt

1990 Ein Cowboy namens Balthasar, Thienemann

1992 Hanna und Hugo hauen ab, Kinderbuch, Thienemann

2002 Karli Kaktus, Residenz

2007 Heilige und Scheinheilige, Zoolhaus

2011: Über Google, Gott und die Welt. Satirische Streifzüge. Pop Verlag

2013: Narrenstück oder Das Wundern des Dolmetschers beim Betrachten der Welt, Horlemann Verlag
2016: Chaplin wird Zweiter,
PalmArtPress

Weiterhin

Glossen und humoristisch-satirische Rundfunktexte, zahlreiche Geschichten für den Kinderfunk. Mitarbeit bei diversen satirische Zeitschriften.Zahlreiche Schullesungen, wie auch Auftritte mit verschiedenen Musikern (Thomas Schuld/Klavier und Sounds of Jazz).

  • Kontakt

  • Jan Cornelius
  • Sternwartstraße 36 a
  • 40223 Düsseldorf
  • Tel.: 0211-703334
  • Web: www.jancornelius.de