zurück
image © Emil Zander

Drüke, Milda

Geb. 1949, kaufm. Lehre1968/69 USA, English Language Institute/ The University of Michigan, Ann Arbor
1974 IHK Düsseld. Abschl. Übersetzerin i. d. engl. Sprache
bis 1981 Werbung
1982 Gr. d. Firma Foto-Management
1986-1990 Weltumseglung/ Reportagen „Segeln“
1991/92/93 Praktika marie claire/Antenne Düsseldorf/Reisen
1994-97 Recherche Indi. Ozean
1999 Segel-Recherche Papua Neuguinea
2000 Hoffmann u. Campe (HoCa) Auftrag: „Seenomaden“
2003/4 Recherche Bali
2007/8 Indi. Ozean/ Nepal (Buch i. Arbeit)
seit 2002 Lesungen bundesweit.


Veröffentlichungen

1997 „Seenomaden“ SZ-Magazin

1997 „Allein zwischen zwei Ozeanen“ mare,

1998 „Der Wal“ mare

2002 „Die Gabe der Seenomaden“ Hoffmann u. Campe

2004 „Ratu Pedanda“ Hoffmann u. Campe

2007 „Solomon Blue“ Frederking u. Thaler

2008 „Solomon Blue“ National Geographic“
2010 "Rot - Menschen in Kathmandu", Hoffmann u. Campe