zurück
image

Kaster, Armin, Armin

Armin Kaster wurde am 7. Juli 1969 in Wuppertal geboren. Er lebt als freier Autor und Künstler mit seiner Familie in Düsseldorf. Seit Jahren führt er literarisch-künstlerische Projekte mit Kindern und Jugendlichen im In- und Ausland durch. Dabei begeistern ihn vor allem die originellen Lebenswelten junger Menschen, die er gerne in Geschichten verwandelt und bei seinen vielen Lesungen (jährlich ca. 100) präsentiert. 2015: Aufnahme in die Kollektion des Österreichischen Jugendliteraturpreises mit dem Buch „Ferdi, Lutz und ich“.

 

Kinderbücher:

- Ferdi, Lutz und ich, Jungbrunnen Verlag, Wien (2014)

>Aufnahme in die Kollektion des Österreichischen Jugendbuchpreises im Jahr 2015

-  Ferdi, Lutz und ich auf Klassenfahrt, Jungbrunnen Verlag, Wien (2016)

-  Ferdi, Lutz und ich in der Schule, Jungbrunnen Verlag, Wien (2018)

-  Jakob und die Schnitzelfrösche, Verlag Kempen (2016)

-  Jakob und der Ponyschnupfen, Verlag Kempen (2017)

 

Jugendbücher:

-  Street Heart, Verlag Kempen (2016)

- Renke reloaded, Verlag Kempen (2017)

-  Winterauge, Jungbrunnen Verlag, Wien (2017)

-  Du denkst, die Welt zerfällt und brichst nur selbst in Stücke, Jungbrunnen Verlag, Wien (2018)

 

Jugendbücher (Leichtleseromane):

-  Im Netz gewinn ich jeden Fight, Verlag an der Ruhr (2009)

-  Wozu soll ich denn noch leben?, Verlag an der Ruhr (2010)

-  Den Kleinen verkloppen wir mal wieder!, Verlag an der Ruhr (2012)

-  Ich hab schon über 500 Freunde, Verlag an der Ruhr, (2012)

- Komm, lass uns ein Ding drehen!, Verlag an der Ruhr (2014)

-  Die Neuen passen hier nicht rein!, Verlag an der Ruhr (2015)

- Real Life – viel krasser als jedes Game!, Verlag an der Ruhr (2018)