zurück
image

Keller, Barbara

An der Saar erblickte sie 1957 das Licht der Welt und lebt heute als freie Autorin am Rhein (Lesungen, Workshops). Bei der Einschulung hielt sie ein Buch statt einer Schultüte in der Hand und entwickelte sich schnell zur Leseratte. Erste Gedichte in frühester Jugend geschrieben, 1993 das Schreiben wieder aufgegriffen, (Kurz-)Prosa und Lyrisches für Kinder und Erwachsene. Inzwischen liegen zahlreiche Veröffentlichungen in Anthologien, u.a. im Rowohlt, Coppenrath und Heyne Verlag vor. Infos unter: www.wortwerkduesseldorf.de.

Veröffentlichungen

2006: „Weihnachten mal ganz anders“, Kurzgeschichte

2006: „Mein Garten 2007“, Harenberg Praxiskalender

2007: „Ein besonderes Weihnachtsgeschenk“, Kurzgeschichte

2007: „Mein Garten 2008“, Harenberg Praxiskalender

2009: unter Pseudonym

Sonstiges:

Seit 2004: Mitglied im Verband Deutscher Schriftsteller

2005: Interviewgast zum Welttag des Buches in „Guten Morgen NRW“ bei TV.NRW