zurück
image

Koerdt, Annegret

Annegret Koerdt ist gebürtige Düsseldorferin, hat in ihrer Heimatstadt Visuelle Kommunikation studiert und arbeitet freiberuflich als diplomierte Grafik-Designerin und Konzeptionerin.

Sie ist Mitglied der deutschsprachigen Autorenvereinigung »Syndikat«. Ende 2012 erschien ihr

Mit ihrem Kurzkrimi »Doppelt gut gemeint« kam sie unter die Top 20 beim Buchjournal-Schreibwettbewerb 2012. Ende 2012 erschien ihr erster Kriminalroman »FeuerRot«, im April 2013 ihre Kurzgeschichte »Kleiner Tiger« in der Anthologie »Mord zwischen Kraut und Rüben«.


Veröffentlichungen

2013: Feuerrot

2013: - Kurzgeschichte Kleiner Tiger in der Anthologie »Mord zwischen Kraut und Rüben«,

2012: Kurzkrimi Doppelt gut gemeint

2013: BrandHeiß Ars Vivendi

2014: Mörderischer Rhein Edition Oberkassel

2016: PechSchwarz Edition Oberkassel