zurück

Werner, Charlotte Marlo

Geboren in Mainz, seit 1961 in Düsseldorf lebend. Studium der Germanistik, Philosophie und Soziologie an der Heinrich Heine-Universität. Nach dem Studium einige Zeit freie Mitarbeiterin bei einer Tageszeitung, danach beginnende Vortragstätigkeit mit historischen Frauenporträts und Biografien. Seit 1996 bundesweit Lesungen zwischen Chemnitz und Konstanz und natürlich auch in Düsseldorf. Fernsehfilm und Radiosendungen zu ihren Büchern. Arbeit mit MDR und SWR.

Veröffentlichungen

1989: "Dem Vergessen entgegen - Frauen in der Geistesgeschichte Düsseldorfs"(Mitautorin)

1995: "Sichtweiten - Lyrik und Prosa unsere Zeit" (Drei Kurzgeschichten)

1996: "Goethes Herzogin Anna Amalia"

2000: "Annette Kolb - Biografie einer literarischen Stimme Europas"

2004: "Friedrich Schiller und seine Leidenschaften"

2009: "Schreibendes Leben - Die Dichterin Clara Viebig"

 

 

Foto: Thomas Stelzmann