zurück

2. November 2017

  • "Nussknacker und Mausekönig" Vernissage der Ausstellung

    Heinrich-Heine-Institut

    Bilker Straße 12-14

    40213 Düsseldorf

    Eintritt: frei

     

    Zweihundert Jahre nach dem Erscheinen des Weihnachtsmärchens "Nussknacker und Mausekönig" von E.T.A. Hoffmann präsentiert das Heinrich-Heine-Institut in Zusammenarbeit mit der Kuratorin Inge Sauer eine Ausstellung mit den Originalen der vielfach preisgekrönten Illustratorin Sabine Friedrichson.

    Der "Nussknacker" ist einer der berühmtesten Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur. Die in enger Zusammenarbeit mit der Künstlerin geplante Ausstellung wird die kostbaren Originale, Skizzen und Vorarbeiten zeigen, dazu Objekte aus der Hoff mann-Zeit, die Sabine Friedrichson als Vorlagen nutzt. Dazu werden Bücher aus 200 Jahren Illustrationsgeschichte und ein Papiertheater aus dem 19. Jahrhundert zu sehen sein.

    Illustrationen von Sabine Friedrichson

     

    Grußwort: Dr. Sabine Brenner-Wilczek

    Podiumsgespräch: Sabine Friedrichson und Inge Sauer

     

    Die Ausstellung wird bis zum 18. Februar 2018 gezeigt.