zurück

6. September 2017

  • Ilja Leonard Pfeijffer, Das schönste Mädchen von Genua

    19:30 Uhr

    Hotel Friends

    Worringer Straße 94-96

    40210 Düsseldorf

    Eintritt freiwillig – der Koffer geht herum

     

    Vor einem Café in der italienischen Hafenstadt Genua sitzt ein niederländischer Schriftsteller. Der dicke, verkrachte Endvierziger raucht, trinkt, beobachtet das Treiben auf der Straße und sucht findet jede Menge Gesprächspartner – und mit diesen jede Menge Geschichten vom Ankommen und Hängenbleiben, von hoffnungsvollen Lebensentwürfen verfehlten Träumen. Welche Kulisse könnte dafür passender sein, als das Foyer des Hotel Friends am Worringer Platz: Ein Ort des Ankommens und Abfahrens, der Begegnungen und für viele ein temporäres Zuhause fern der Heimat.

    Für das Buch erhielt Ilja Pfeiffer den mit 50.000 Euro dotierten Libris-Literatuurprijs - verbunden mit dem ausdrücklichen Wunsch der Jury, sein Roman möge sich auch international weit verbreiten.

    Moderation: Maren Jungclaus, Literaturbüro NRW

  • Book-Dating

    20:00 Uhr

    Zentralbibliothek

    Bertha-von–Suttner-Platz 1

    Tel. 0211 - 8994027

    Eintritt frei

     

    Buchtipps für die Couch.