zurück

16. Oktober 2018

  • WUNDERSAME GESCHICHTEN LIVE IN GERRESHEIM

    19:30 Uhr

    Hausgeräte-Fachgeschäft MULDER

    Heyestraße 113

    40625 Düsseldorf

    (bitte nur mit Reservierung: Tel. 0211 - 28 72 09)

    Eintritt frei - der Hut kreist

  • Lesung zum Buchmessenschwerpunkt Georgien

    19:30 Uhr

    Buchhandlung BiBaBuZe

    Aachener Str. 1

    40223 Düsseldorf

    Eintritt 7 Euro

     

    Beka Adamaschwili (geboren 1990 in Tiflis, Georgien) studierte Journalismus und Sozialwissenschaften an der Caucasus University in Tiflis. Für seine Kurzgeschichten, die bereits in frühen Jahren in Magazinen und Zeitungen publiziert wurden, erhielt er zahlreiche Auszeichnungen. Als Blogger macht er mit satirisch-humoristischen Postings auf sich aufmerksam. Heute arbeitet Adamaschwili für eine große georgische Werbeagentur. Mit »Bestseller« veröffentlichte er 2014 seinen Debütroman, der in Georgien schnell zum echten Bestseller avancierte.

    In Kooperation mit dem zakk und der Robert Burns-Gesellschaft Düsseldorf, mit freundlicher Unterstützung des Kulturamtes der Landeshauptstadt Düsseldorf