zurück

17. Januar 2019

  • Josef Schönen: Sherlock Holmes - Der Vampir von Sussex - Musikalisch inszenierte Lesung

    19:00 Uhr

    Stadtbücherei Oberkassel

    Luegallee 65

    40545 Düsseldorf

    Eintritt frei

     

    Ein spannender Kriminalfall des berühmten Meisterdetektives...

    Vampirismus mitten im Europa des 20. Jahrhunderts? Und das ausgerechnet in Großbritannien...?

    Alles fängt an mit einem ungewöhnlichen Telegramm... - und mündet nach und nach in einen neuerlichen spannenden Fall für Inspektor Sherlock Holmes und seinen getreuen Gehilfen Dr. Watson...

  • Rückkopplung: »Literatur und Jazz« Gespräch und Musik

    20:00 Uhr

    Landeshauptstadt Düsseldorf Zentralbibliothek/Lesefenster

    Bertha­-von­-Suttner-Platz 1

    40227 Düsseldorf

    Eintritt frei

     

    »Merkst du was ich merke, Was ich bis zur Rückkopplung verstärke«, heißt es bei der Band Blumfeld in ihrem Song »Verstärker« und so kommt es zum Titel des neuen Veranstaltungsformats mit Philipp Holstein und Dr. Verena Meis. Viermal im Jahr gehen sie den Rückkopplungen von Musik und Literatur nach. Ob Beatnik, Schallplatten­-Roman oder Punk Literature, die Veranstaltungsreihe Rückkopplung spürt hörbare Texte und lesbare Sounds quer durch die musikali­sche Literaturgeschichte auf.

    Zum Auftakt: Literatur und Jazz

    Jazz hat eine erneuernde Wirkung. Jazz reißt Grenzen ein. Jazz kennt keine Mauern. Das überträgt sich auch auf die Literatur. In Werken unterschiedlichster Schriftsteller von F. Scott Fitzgerald bis zu Friedrich Christian Delius ist der Einfluss dieser Musik spürbar. Dr. Verena Meis und Philipp Holstein stellen Bücher vor, in denen der Jazz eine Rolle spielt, sie sprechen über Autoren, die sich vom freien Spiel inspirieren ließen. Und natürlich wird Jazz aufgelegt: von Louis Armstrong über Thelonius Monk bis zu Albert Ayle.