zurück

23. Januar 2019

  • #stadtschreiben: Kreatives Schreiben in der Stadt mit Dorothee Köhler

    18:00 Uhr

    Lernstudio der Zentralbibliothek

    Bertha-von-Suttner-Platz 1

    40227 Düsseldorf

    Eintritt frei

     

    Bibliotheken sind Orte der Inspiration, der Poesie, der Magie. Und damit perfekt geeignet, um ins Schreiben zu kommen.

    Eine kleine kreative Auszeit zwischendurch: ein paar Schritte gehen, sich umschauen, wahrnehmen, was ist, und dann aufschreiben, wozu der Ort Sie inspiriert: Das ist #stadtschreiben.

    Dorothee Köhler gibt Ihnen unterschiedliche Schreibimpulse, die sich in unterschiedlicher Weise auf Bücher und die Bibliothek beziehen, und Sie können sich anschließend mit der Gruppe dazu austauschen.

    Ansonsten gilt: #stadtschreiben ist für Sie kostenlos! Sie müssen sich auch nicht anmelden. Einfach Schreibsachen einpacken, zum vereinbarten Zeitpunkt am vereinbarten Treffpunkt sein und mitmachen! Schreiberfahrung oder andere Vorkenntnisse sind nicht nötig.